Contact Information

Eine Hochzeit zu planen kann entweder viel Spaß machen oder entwässernd und deprimierend sein, je nachdem, wie Sie es angehen. Es erfordert viel Planung und Gegenprüfung und man kann überfordert sein, wenn man nicht genug vorbereitet ist.

Neben dem Paar sind bei einer Hochzeit die Location und die Dienstleister gleichermaßen wichtig. Gutes Essen ist wichtig, denn die Hochzeit endet mit einer Party. Daher ist es wichtig, würdige Caterer zu finden.

Bevor Sie einen Caterer für Ihre Hochzeit beauftragen, stellen Sie sicher, dass Sie gut recherchieren. Es ist wichtig, dass Sie Catering-Services von jemandem erhalten, der die Größe Ihrer Veranstaltung bewältigen kann. Einige Caterer eignen sich besser für kleinere Veranstaltungen, während andere große Veranstaltungen abwickeln können.

Sie sollten eine Vorstellung davon haben, wie Ihr Menü aussehen soll, die Anzahl der Gäste und der Veranstaltungsort und dann den Caterer finden, der am besten zu Ihren Anforderungen passt. Die folgenden Überlegungen sollten Sie jedoch anstellen, bevor Sie einen Caterer beauftragen.

Die Speisekarte und Preisliste

1. Die Speisekarte ist das erste, was bei der Suche nach einem Caterer zu beachten ist. Entscheiden Sie, ob Sie einen Cocktailempfang, ein traditionelles und einheimisches Essensmenü, eine komplette Menüparty oder ein Grill- und Grillmenü wünschen. Manche Hochzeiten gehen sogar aufs Ganze und bereiten Gourmet-Mahlzeiten für ihre Gäste zu.

2. Einige Caterer haben gedruckte Speisekarten, damit Sie sehen können, was sie anbieten können. Es gibt Ihnen auch eine Vorstellung von den Kosten. Sie können ein benutzerdefiniertes Menü für Sie erstellen, wenn Sie das ausgedruckte nicht möchten. Stellen Sie sicher, dass Sie die Kosten auf der Speisekarte verstehen.

3. Finden Sie heraus, ob Tischdekoration, Stühle, Tische, Bettwäsche, Utensilien, Teller, Servietten und andere Beilagen enthalten sind. Informieren Sie sich im Voraus, wie viel Sie bezahlen müssen und welchen Zeitplan Sie benötigen.

Vergiss die Bar nicht

1. Wenn Sie sich entscheiden, auf der Hochzeit Alkohol anzubieten, kann der Caterer bei der Einrichtung helfen. Informieren Sie sich über die Gebühren pro Flasche und sehen Sie, ob Sie Rabatte für den Kauf vieler Flaschen erhalten und ob sie eine Korkgebühr erheben.

2. Finden Sie heraus, ob sie mit einem Barkeeper kommen und fragen Sie, ob es zusätzliche Getränke gibt.

Share:

administrator